Die Geschichte der Firma Kompost und Erden begann im Jahr 1997, als sich die Seniorchefs mit der Idee selbständig machten, regional anfallende Gartenabfälle (Pflanzen, Laub, Rasen- und Gehölzschnitt, Stamm- und Wurzelholz) anzunehmen und sie professionell und nachhaltig zu verwerten. Dieses Konzept fand bei Gartenfreunden, Grundstücksbesitzern und Firmen stetig wachsenden Anklang. Weil aber jedes Arbeitsleben auch irgendwann mal zu Ende geht, steht seit Frühjahr 2019 die nächste Generation bereit und führt den Gedanken regional erzeugten Komposts weiter, um so zur nachhaltigen Bodenverbesserung in den Beeten und Gärten Berlins und des Umlands beizutragen. Wir arbeiten auch weiterhin tatkräftig daran, qualitativ hochwertige Produkte anzubieten – aus der Region für die Region. Warum also teuren Kompost oder Pflanzerde zweifelhafter Energiebilanz und Herkunft kaufen, wenn das Gute liegt so nah? Ob reiner Qualitätskompost für Gewächshaus und Gemüsebeet oder Kompost-Oberboden-Gemisch für den neuen Rasen, überzeugen Sie sich selbst! Wir haben frischen Wind für unten rum… Es ist der Natur entsprungen und im Garten gewachsen, sieht nun nicht mehr so schön aus oder soll einfach weg? Kein Problem, bringen* Sie es zu uns, wir kümmern uns drum! Unser Leistungsspektrum umfasst die Annahme/Abholung von kompostierfähigen und unbehandelten Gartenabfällen jeglicher Art (Pflanzen, Laub, Rasen- und Gehölzschnitt, Stamm- und Wurzelholz), wie sie ganzjährig und saisonal anfallen. Neue Saison, neues Gartenglück! Die neue Gartensaison steht an, aber der Boden der Tatsachen gleicht der sprichwörtlichen „märkischen Streusandbüchse“? Auch dies ist kein Problem und erst recht kein Hindernis. Wir bieten Ihnen qualitativ hochwertigen Kompost und daraus produzierte Gemische aus eigener Herstellung und ohne fragwürdige Herkunft. Egal, ob Eimerchen oder LKW-Ladung, Gewächshaus, Blumenbeet oder Gartengestaltung - wir beraten Sie gern, sprechen Sie uns an! Für den Fall, dass Sie Ihr Beet vor Unkraut und den Boden gleichzeitig vor Austrocknung und Winderosion schützen wollen, bieten wir zudem Rindenmulch aus Kiefernrinde mittlerer Körnung (20-80mm) an. Dieser zeichnet sich durch eine längere Haltbarkeit nach Ausbringen im Vergleich zur feinkörnigen Plastiktütenware (wie sie in Baumärkten erhältlich ist) aus. Ein weiterer Vorteil ist der günstige Preis von gerade einmal 4 Cent/Liter. Vergleichen Sie, testen Sie uns! Schon gewusst? Schnecken mögen keinen Rindenmulch, weil dieser ihre Bewegung hemmt.. Hinweis in eigener Sache: Die Qualität unseres Komposts kann nur so gut sein wie die Rohstoffe, die Sie uns liefern. Um den Preis weiterhin kundenfreundlich und stabil gestalten und die Qualität auf gewohnt hohem Niveau halten zu können, bitten wir um Ihre Mithilfe. Oftmals kommt es – eher durch Unachtsamkeit als durch böse Absicht – dazu, dass sich Plastikmüll und andere Fremdstoffe in die Gartenabfälle mogeln, die während der weiteren Verarbeitung zu vielen kleinen Schnipseln werden und somit das Rottegut verunreinigen. Ein nachträgliches Entfernen dieser Verunreinigungen würde einen unverhältnismäßig hohen Aufwand bedeuten, der sich negativ auf den Produktpreis auswirken würde. Aus diesem Grund bitten wir Sie, alte Pflanzkärtchen, Übertöpfe, Schnüre, Bindedraht etc. auf geeignete Weise dem Recyclingkreislauf zuzuführen, und danken es Ihnen mit hoher Qualität zu fairen Preisen. Denn wer möchte schon geschredderte Plastikteile aus seiner Erde puzzeln? Sind Sie zufrieden, sagen Sie es weiter! Wenn nicht, sagen Sie es uns! Fußnote: *je nach Absprache und Menge ist auch eine Abholung möglich, die Konditionen entnehmen Sie bitte der Preisliste

UNTERNEHMEN

UNTERNEHMEN Die Geschichte der Firma Kompost und Erden begann im Jahr 1997, als sich die Seniorchefs mit der Idee selbständig machten, regional anfallende Gartenabfälle (Pflanzen, Laub, Rasen- und Gehölzschnitt, Stamm- und Wurzelholz) anzunehmen und sie professionell und nachhaltig zu verwerten. Dieses Konzept fand bei Gartenfreunden, Grundstücksbesitzern und Firmen stetig wachsenden Anklang. Weil aber jedes Arbeitsleben auch irgendwann mal zu Ende geht, steht seit Frühjahr 2019 die nächste Generation bereit und führt den Gedanken regional erzeugten Komposts weiter, um so zur nachhaltigen Bodenverbesserung in den Beeten und Gärten Berlins und des Umlands beizutragen. Wir arbeiten auch weiterhin tatkräftig daran, qualitativ hochwertige Produkte anzubieten – aus der Region für die Region. Warum also teuren Kompost oder Pflanzerde zweifelhafter Energiebilanz und Herkunft kaufen, wenn das Gute liegt so nah? Ob reiner Qualitätskompost für Gewächshaus und Gemüsebeet oder Kompost-Oberboden-Gemisch für den neuen Rasen, überzeugen Sie sich selbst! Wir haben frischen Wind für unten rum… Es ist der Natur entsprungen und im Garten gewachsen, sieht nun nicht mehr so schön aus oder soll einfach weg? Kein Problem, bringen* Sie es zu uns, wir kümmern uns drum! Unser Leistungsspektrum umfasst die Annahme/Abholung von kompostierfähigen und unbehandelten Gartenabfällen jeglicher Art (Pflanzen, Laub, Rasen- und Gehölzschnitt, Stamm- und Wurzelholz), wie sie ganzjährig und saisonal anfallen. Neue Saison, neues Gartenglück! Die neue Gartensaison steht an, aber der Boden der Tatsachen gleicht der sprichwörtlichen „märkischen Streusandbüchse“? Auch dies ist kein Problem und erst recht kein Hindernis. Wir bieten Ihnen qualitativ hochwertigen Kompost und daraus produzierte Gemische aus eigener Herstellung und ohne fragwürdige Herkunft. Egal, ob Eimerchen oder LKW-Ladung, Gewächshaus, Blumenbeet oder Gartengestaltung - wir beraten Sie gern, sprechen Sie uns an! Für den Fall, dass Sie Ihr Beet vor Unkraut und den Boden gleichzeitig vor Austrocknung und Winderosion schützen wollen, bieten wir zudem Rindenmulch aus Kiefernrinde mittlerer Körnung (20-80mm) an. Dieser zeichnet sich durch eine längere Haltbarkeit nach Ausbringen im Vergleich zur feinkörnigen Plastiktütenware (wie sie in Baumärkten erhältlich ist) aus. Ein weiterer Vorteil ist der günstige Preis von gerade einmal 4 Cent/Liter. Vergleichen Sie, testen Sie uns! Schon gewusst? Schnecken mögen keinen Rindenmulch, weil dieser ihre Bewegung hemmt.. Hinweis in eigener Sache: Die Qualität unseres Komposts kann nur so gut sein wie die Rohstoffe, die Sie uns liefern. Um den Preis weiterhin kundenfreundlich und stabil gestalten und die Qualität auf gewohnt hohem Niveau halten zu können, bitten wir um Ihre Mithilfe. Oftmals kommt es – eher durch Unachtsamkeit als durch böse Absicht – dazu, dass sich Plastikmüll und andere Fremdstoffe in die Gartenabfälle mogeln, die während der weiteren Verarbeitung zu vielen kleinen Schnipseln werden und somit das Rottegut verunreinigen. Ein nachträgliches Entfernen dieser Verunreinigungen würde einen unverhältnismäßig hohen Aufwand bedeuten, der sich negativ auf den Produktpreis auswirken würde. Aus diesem Grund bitten wir Sie, alte Pflanzkärtchen, Übertöpfe, Schnüre, Bindedraht etc. auf geeignete Weise dem Recyclingkreislauf zuzuführen, und danken es Ihnen mit hoher Qualität zu fairen Preisen. Denn wer möchte schon geschredderte Plastikteile aus seiner Erde puzzeln? Sind Sie zufrieden, sagen Sie es weiter! Wenn nicht, sagen Sie es uns! Fußnote: *je nach Absprache und Menge ist auch eine Abholung möglich, die Konditionen entnehmen Sie bitte der Preisliste
März - Oktober Montag - Freitag 9.00 - 17.00 Uhr & Samstag 8.00 - 16.00 Uhr | November - Februar Montag - Freitag 8.00 - 16.00 Uhr
KOMPOST & ERDEN
Kompost & Erden Elisenau Mo. - Fr.: 9.00 - 17.00 Uhr & Sa.: 8.00 - 16.00 Uhr Zufahrt bis jeweils 15 Minuten vor Betriebsschließung